Michael Bartscherer - Facharzt für Innere Medizin - Hausärztliche Versorgung - Koblenzer Str. 8 - 57072 Siegen - Tel. (0271) 5 70 48 - www.praxis-bartscherer.de
O Home
O Die Praxis
O Der Weg
zu uns
O Das Team
O Aktuelles
O Service
@ Kontakt
B Im Notfall
§§ Impressum
Sitemap

Kontakt zu uns

Post - Telefon - Fax - Internet - e-mail - PGP

Wenn Sie uns etwas mitteilen möchten, stehen Ihnen hierzu verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung:

Postanschrift: Koblenzer Str. 8, 57072 Siegen

langsam, aber sicher.

Telefon: (02 71) 5 70 48

wenn die Praxis nicht besetzt ist, hilft Ihnen unser Anrufbeantworter weiter.

Fax: (02 71) 2 52 61

bitte keine Werbung (es sei denn, sie wird ausdrücklich und im Einzelfall angefordert !)

Im Internet: http://www.praxis-bartscherer.de

... aber da sind Sie ja gerade schon :-).

@ e-mail: mail(at)praxis(minus)bartscherer(punkt)de

(Die E-Mail-Adresse ist zum Schutz vor automatischen Suchmaschinen, die Adressen sammeln und mit Werbemüll belästigen, unkenntlich gemacht. Wenn Sie eine Mail schreiben wollen, klicken Sie einfach auf die Adresse oder ersetzen (at) durch @, (minus) durch - und (punkt) durch . )

Sie können uns jederzeit eine e-mail schicken, das Postfach wird mindestens Montags bis Freitags einmal täglich abgerufen.
So können Sie uns - völlig unabhängig von der Tageszeit und unseren Sprechzeiten - Ihre Nachricht zukommen lassen, z.B. Termin- oder Rezeptwünsche und sonstige Mitteilungen.
Eine konkrete und individuelle medizinische Beratung per e-mail ist aber keinesfalls möglich und nicht zulässig!
Dringende oder sehr wichtige Mitteilungen sollten Sie jedoch möglichst persönlich übermitteln.

Beachten Sie bitte unbedingt, daß einfache e-mails unverschlüsselt übertragen werden, d.h. sie sind theoretisch auf ihrem Weg durch's Datennetz für dritte Personen einsehbar, vergleichbar mit einer üblichen Postkarte. Für vertrauliche Mitteilungen empfehlen wir daher, entweder auf einen anderen Weg auszuweichen oder aber eine sichere Möglichkeit der Verschlüsselung anzuwenden - gleichsam einen versiegelten elektronischen Briefumschlag statt der offenen Postkarte.

PGP:

Als Möglichkeit hierzu bietet sich das Verfahren "PGP" (Pretty Good Privacy) an. Diese Technik gilt nach heutigem Kenntnisstand als sehr sicher und die nötigen Programme sind zudem für Privatanwender kostenlos !

Das Verfahren hier zu beschreiben, würde den Rahmen dieser Website sprengen, daher verweisen wir auf Informationen im Internet, einen guten Überblick und Links finden Sie z.B. unter https://www.datenschutzzentrum.de/selbstdatenschutz/internet/pgp/index.htm.

In jedem Fall benötigen Sie unseren sog. "öffentlichen Schlüssel", um Ihre Nachricht an uns sicher zu verschlüsseln, diesen finden sie

hier zum herunterladenDownload-Icon

(mit rechter Maustaste anklicken und "Speichern unter" wählen). Oder Sie kopieren den untenstehenden Block in die Zwischenablage und verarbeiten ihn mit PGP. Falls PGP bei Ihnen installiert ist, genügt evtl. schon ein Klick auf den Link, um unseren Schlüssel aufzunehmen.

-----BEGIN PGP PUBLIC KEY BLOCK-----
Version: GnuPG v1

mQENBFHb/TcBCACdy+UPhzt5F5zBOXMSoLkJpTv4F6BVKBqA5GkkZ5o5/+o/YnvH
89SHhX9XL6sHsA4arTnnzL2t4HCNwF0OuZkZtCR0YKA5KqH0yklMqipztGESsEbd
uKXRv+PFUqQ28v3guQBkb4hxZx1MU8/8PJtNsIDBvnixTrQFsdPyI1pwt9FMDTzd
V3EWOFlr391SQ0rUbFRbue0U7z2oc0RlBv8NhfFQ7t1b/DSAVUf1EcxraJXr4wcr
xHsqA18bSaWssGCXyUYBWbothweCUZWzWd0V1wf/JLnDMB4ytMFODfY+FPnBlvdF
lXLNZth3J3HjTLscip1F3ASgB0gxJwPcD3orABEBAAG0N1ByYXhpcyBNaWNoYWVs
IEJhcnRzY2hlcmVyIDxtYWlsQHByYXhpcy1iYXJ0c2NoZXJlci5kZT6JATkEEwEC
ACMFAlHb/TcCGw8HCwkIBwMCAQYVCAIJCgsEFgIDAQIeAQIXgAAKCRC9c3y3Y2FO
+SM8CACZC9VhsmeEp647kdfSVb9GF/XBi/DNxyNzV8DpfArbRy9aQeA5iX4fQ7Vd
MGYJ6/y9ZOmhenUe43yEUJNJbczpSwbPvLHzDFo+I9jnUOLtno+5RoIMMe/SYfc2
KImG9hgNQOkjLKARBPQS3AsLDu4XdxVhqOTLE277Y2qWnT2hXFxe/9nhgQ5X5AAM
4k5UXLtlJlSRaeuB3n+F0BK+pEKGFOp6k6RSpNGWyAqDLWNInZK6DIcu+/LHTRJc
MSBBhTO12at5KFzIIeSGi4hizzSRitK5yaggSNmjqmet4QTkvj8lOZcBuQSiS/5J
W6z4y9TeErX4qki/jVTh372ZlRrl
=CG1z
-----END PGP PUBLIC KEY BLOCK-----